Initiative
Aktuell
Rundgänge
Presse
Geschichte des Bärenhofes
Bilder
Unterschriftensammlung
Aufruf 2002
Links
Impressum

Radtour 2009

Die Willi-Bredel-Gesellschaft bereitet für den 13. Juni eine Radtour zwischen Schmuggelstieg und Klinikum-Nord unter dem Motto "Kurzer Abriss vom Abriss" vor. Eine Station der Rundfahrt zu den aktuellen Problemen der Quartiersentwicklung wird der Bärenhof sein. Gebühr 4 Euro / 2 Euro. Beginn 14 Uhr am Bf. Ochsenzoll (U1), Taxistand. Endstation ist ca. 16:30 Uhr beim Sommerfest des Quartiers Essener Straße.

Im Bild der Bezirksabgeordnete Siegfried Diebolder (damals GAL Nord) bei der Führung beim Rundgang am Bärenhof im Jahr 2003.
Foto: Salehezadeh



Rundgang

Stadtteilrundgang durch Langenhorn: Stadtentwicklung mit der Abrissbirne

Die Willi-Bredel-Gesellschaft/ Geschichtswerkstatt e.V. führt am Sonntag, den 18. Mai 2003 einen Stadtteilrundgang durch Langenhorn durch. Treff 15 Uhr am U-Bahnhof Ochsenzoll, Ausgang Sparkasse. Stationen: 1) Abgerissenes Verwaltungsgebäude der ehem. Kettenwerke (Essener Straße, heute High-Tech-Park), 2) vom Abriss bedrohte historische Krankenhausbauten des Klinikums Nord (ehem. AK Ochsenzoll), Endstation: Bärenhof (Ecke Stockflethweg/ Langenhorner Chaussee). Am Bärenhof werden wir auch beraten, wie es mit der Bärenhof-Initiative weitergeht. Außerdem werden die Veranstalter für 18 Uhr einen Tisch im Chinesischen Restaurant (direkt am Bärenhof) oder im "Wiener Wald" (zwischen Bf. Ochsenzoll und Sparkasse) für jene Rundgangsteilnehmer reservieren, die an einer weiteren Diskussion interessiert sind.

- Teilnehmergebühr für den Rundgang 3 Euro.
- Voraussichtliche Dauer: 3,5 bis 4 Stunden.
- Keine Anmeldung nötig.




(c) july 2002 by Willi-Bredel-Gesellschaft/Geschichtswerkstatt Hamburg,
designed by Petra Stoll, ViSdP. René Senenko